Attinghausen.ch durchsuchen

Die Gesundheit des Menschen ist das höchste Gut. Sie umfasst neben Körper, Seele und Geist auch das gesellschaftliche und soziale Umfeld.

Wir möchten, dass sich die Einwohnerinnen und Einwohner in Attinghausen wohl fühlen. Sollte dem nicht so sein, hilft der Sozialdienst Uri Nord schwierige Lebenssituationen zu bewältigen. Die Beratung umfasst Abklärungen der persönlichen, finanziellen, familiären und sozialen Schwierigkeiten aller Altersgruppen.

Zusätzlich stehen viele Institutionen zur Verfügung, die für verschiedenste Lebenslagen die geeignete Beratung, Unterstützung oder Dienstleistung anbieten. Oftmals hilft schon ein Gespräch, in einer unübersichtlichen Situation wieder klarer zu sehen.

Im Januar 2013 ist das neue Erwachsenenschutzrecht in Kraft getreten. Es ersetzt das alte Vormundschaftsrecht und somit die gemeindlichen Vormundschaftsbehörden. Jede Person kann sich an die Kindes- und Erwachsenenschutzbehörde wenden, wenn sie den Eindruck hat, eine erwachsene Person oder ein Kind sei gefährdet und benötige behördliche Unterstützung.

Auch gibt Ihnen das Personal der Gemeindeverwaltung Attinghausen weiterführende Informationen zum Thema Soziales.

 

Sozialdienst Uri Nord icon pdf
Kindes- und Erwachsenenschutzbehörde icon pdf

Kontakt

Gemeindeverwaltung Attinghausen 
Schulhausweg 9 
6468 Attinghausen

T 041 874 14 50
F 041 874 14 51 

info@attinghausen.ch
PC-Konto 60-8954-8

Schalteröffnungszeiten

Montag bis Donnerstag 

08.30 - 11.45 Uhr 14.00 - 17.00 Uhr

Freitag und vor Feiertagen
08.30 - 11.45 Uhr 14.00 - 16.00 Uhr