Der neue Sportplatz wird bald eröffnet.


Nach gut acht Monaten Bauzeit ist es soweit. Der Sportplatz Allmend wird am Freitag, 3. Juli 2020, um 18.00 Uhr für die Benützung freigegeben.


Neben einer umfassenden Sanierung der bestehenden Infrastruktur wurden diverse Neuerungen realisiert. Man kann sich mit Fussball, Basketball, Handball, Volleyball, Leichtathletik, Street-Workout bis hin zu Rollerbladen oder Kickboardfahren sportlich betätigen. Auch steht neu eine öffentliche Toilette zur Verfügung. Die gekennzeichneten Parkplätze bieten genügend Parkiermöglichkeiten und der Velounterstand für bis zu 20 Velos beinhaltet eine E-Biketankstelle wo fünf Velos gleichzeitig mit Strom versorgt werden können.


Der Gemeinderat wünscht viel Spiel und Spass!

 

GEMEINDERAT ATTINGHAUSEN