Zwei neue Gesichter unterstützen seit Mai 2020 die Gemeinde Attinghausen.

 

Am 1. Mai 2020 nahmen die neue Verwaltungsangestellte Ingrid Gisler und per 11. Mai 2020 der neue Hauswart Fabian Gisler ihre Arbeiten bei der Gemeinde Attinghausen auf.

 

Ingrid Gisler ergänzt das bestehende Team der Gemeindeverwaltung. Ihre Haupttätigkeiten liegen in der Bearbeitung von verschiedenen Verwaltungsaufgaben, Führung des Schulsekretariats und Unterstützung des Gemeindeschreibers. Ingrid Gisler bringt grosse Verwaltungserfahrung mit. Sie war lange bei der Gemeinde Bürglen und beim Kanton Uri tätig. Ingrid Gisler wohnt mit ihrem Mann im Wehrheim.

 

Am 11. Mai 2020 startete Fabian Gisler bei der Gemeinde Attinghausen. Er wird per 1. Juni 2020 den bisherigen Hauswart Daniel Tresch ersetzen. Fabian Gisler bringt jahrelange Erfahrung aus dem handwerklichen Bereich mit. Zudem kennt er die Gemeinde Attinghausen bestens, ist hier aufgewachsen, lebt mit seiner Familie im Freiherrendorf und ist in verschiedenen Vereinen tätig.

 

Der Gemeinderat begrüsst Ingrid Gisler und Fabian Gisler recht herzlich und wünscht ihnen viel Befriedigung im neuen Job.

 

GEMEINDERAT ATTINGHAUSEN